SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Ewigkeitssonntag

Erinnerung an verstorbene Gemeindeglieder

Am letzten Sonntag des alten Kirchenjahres, dem Ewigkeitssonntag, am 20. November 2016, wird im Gottesdienst um 10 Uhr in der Marienkirche an die im zurückliegenden Jahr verstorbenen Gemeindeglieder aus Hohn und den zugehörigen Dörfern erinnert.

Mit dem Verlesen ihrer Namen will die Kirchengemeinde deutlich machen, dass wir unsere Verstorbenen nicht vergessen.

Die unmittelbaren Angehörigen werden wir direkt einladen, über die Begleitung der Trauernden durch den Besuch dieses besonderen Gottesdienstes freuen wir uns.