SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Was ist los auf dem Jugendboden?

Aus der Jugendarbeit

02.11.2016 | Ferienspaß, Konfi-Cup und jede Menge Action!

In den Herbstferien fanden auf dem Jugendboden an zwei Tagen Übernachtungen für alle Jugendlichen von 13 bis 16 Jahren statt. Wir hatten eine Menge Spaß, haben viel gebacken und gekocht z.B. Pizza, Crépes und Apfelkuchen. Es wurde intensiv gespielt, getobt, ein Ausflug zu Anton - unserem Otter in der Schutzstation Hohn, und eine Radtour nach Rendsburg unternommen und gebowlt. Die Mädchen waren insgesamt stärker als die Jungs: Gewinnerin beim Bowlen wurde Lenya Kophstahl, bei der gesamten "Olympiade" gewann Marlitt Sievers.

Ab dem 5. November von 10 bis 12 Uhr finden in der Sporthalle wieder Vorbereitungen für den Konfi-Fußball-Cup statt. Der Confi-Cup ist ein Turnier für alle Konfirmanden und Konfirmandinnen, die im nächsten Jahr, also 2017, konfirmiert werden. Dort müssen wir den Pokal verteidigen, denn den Konfi-Cup 2016 gewannen wir, die Fußballer vom Jugendboden Hohn.

Hartmut